Niederdeutscher Literaturpreis 2008

Begründung der Jury :

Die Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin und Autorin Sandra Keck erhält den Niederdeutschen Literaturpreis der Stadt Kappeln dafür, dass sie mit großem Erfolg
neue Formen und neue Themen auf die niederdeutsche Bühne gebracht hat und damit dem niederdeutschen Theater auch ein neues Publikum erobert hat.
Mit dem Preis wird auch ihre Arbeit als Autorin neuer Stücke für Kinder und für Erwachsene ausgezeichnet.
Frau Keck hat dem niederdeutschen Theater unübersehbar neue Impulse gegeben.

Laudatoren : Hartmut Cyriacks, Peter Nissen

Komplette Laudatio op platt hier ansehen (PDF)

Zurück
Sandra Keck,Roman Feodoria, Jürgen Seemann
Sandra Keck,Roman Feodoria
Sandra Keck,Roman Feodoria, Jürgen Seemann