Die Ohnsorgs

Regie: Sigmar Börner
Buch: Sigmar Börner, Hartmut Cyriacks, Wilfried Dziallas und Peter Nissen

Durchschnittlicher kann eine Hamburger Familie gar nicht sein: Vater Richard ist Beamter im Finanzamt Schnelsen-Nord. Seit mehr als 20 Jahren ist Richard mit Almuth verheiratet, die auch noch ein paar Mark zum Haushaltseinkommen beisteuert. Die zwei Kinder, Tobias und Pamela, beide in der Ausbildung, sind gesund und lebensfroh. Die Nachbarschaft ist in Ordnung: Links wohnt die alleinstehende Trude Wrangel und zur Rechten das junge Paar Inga Potofski und Gernot Pauls. Und auch Frieda Mählmann, Richards Schwiegermutter, ist wahrlich patent. Wie kommt es bloß, daß gerade in dieser Familie in schöner Regelmäßigkeit herzzerreißende Katastrophen aus der Banalität des Alltags erwachsen?
Die 45 minütigen Folgen wurden mit dem Ensemble des Hamburger Ohnsorg-Theaters vor Publikum in eben diesem Theater aufgezeichnet. Sie waren überwiegend im NDR zu sehen, sechs Folgen (davon drei Erstausstrahlungen) liefen im Sommer 1998 auch donnerstags um 21.45 Uhr im Ersten.

01/13 Katzenjammer (1996)
Zur ersten Folge: Richard und Almuth wollen sich abends eine Vorstellung des Musicals "Cats" ansehen. Aber Richard verspätet sich erheblich. Das kommt seinen Kindern sehr ungelegen, denn sie haben sich für diesen "sturmfreien" Abend eine Überraschung für ihre Eltern ausgedacht.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer, Robert Eder, Birte Kretschmer, Rolf Bohnsack

02/13 Das Mutterband (1996)
Almuth macht eine Kur. Der Alltag daheim gestaltet sich ohne die ordnende Hand der Mutter schwierig, und Omas Hilfe will auch niemand so recht in Anspruch nehmen. Aber bald zeigt sich: Almuth bekommt ihre Familie auch ferngesteuert in den Griff.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer,
Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Rolf Bohnsack

03/13 Richard sein Geburtstag (1996)
Richard wird 50. Die Hälfte ist rum. Jetzt wird es, so graust ihm, unweigerlich bergab gehen. Und
darum wird auch nicht gefeiert, nicht zuhause, nicht im Amt, nicht mit Freunden, nicht mit der
Familie. Basta! Nur Omili läßt sich nicht davon abhalten, den Geburtstag ihres Schwiegersohns zu
begehen. Und wie! Richard ist am Boden zerstört, als plötzlich... Jubel, Trubel, Heiterkeit, die Gäste strömen, die Musik spielt auf. Kurz und gut, das Leben hat ihn wieder. Na, Richard, so schlimm ist es doch gar nicht, 50 zu werden.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer, Birte Kretschmer, Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Rolf Bohnsack, Antje Schröder, Jürgen Lederer, Fritz Hollenbeck, Jürgen Pooch

04/13 Bettgeschichten (1996)
Überraschung! Richard hat sich Urlaub-auf-gelben-Schein geben lassen, um für Tobi ein Bett der Extraklasse zu bauen. Das heißt: Eigentlich ist das Bett für Tobi und Bianca und die Dachschräge, und eigentlich baut es Almuth. Denn als an der Tür Kollegen klingeln, muß Richard erst mal "schwerkrank" ins Bett. Aber es war wohl sowieso keine gute Idee, die Kinder nicht nach ihren Wünschen zu fragen. Doch so eine Superschlafstätte wird sicher auch andere Liebhaber finden. Trude Wrangel zum Beispiel, die leiht sich doch jeden Mist.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer, Robert Eder, Birte Kretschmer, Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Fritz Hollenbeck, Herma Koehn

05/13 Die Leihmutter (1996)
Was zu viel ist, ist zu viel! Daß Trude Wrangel sich gern ihren alltäglichen Lebensbedarf bei Ohnsorgs ausleiht, finden Richard und Almuth unter guten Nachbarn gerade noch in Ordnung. Als sie jedoch diesmal nach Hause kommen, läuft ein gewisser Giuseppe Broccoli mit einem Zollstock bei ihnen durchs Haus und will es für Trude und ihre Kinder kaufen. Aber Trude hat keine Zeit, und das Haus steht nicht zum Verkauf. Also kann eigentlich nur Oma hinter diesen Machenschaften stecken. Oder Tobi und Pamela. Wo sind die überhaupt?
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer, Birte Kretschmer, Jürgen Lederer, Jürgen Pooch, Frank Grupe, Manfred Bettinger, Willem Fricke

06/13 Reisefieber (1996)
Und wenn die Familie sich auf den Kopf stellt, Richard besteht darauf: Wir fahren alle zusammen in Urlaub, und zwar gemeinsam! Und wenn er alle sagt, meint er alle - außer natürlich seiner Schwiegermutter. Leichter gesagt, als getan. Wo gibt es First-Class-Hotels zum Jugendherbergstarif, wo ein beeindruckendes Bergmassiv mit Badestrand? Ach, wär' die Welt doch nicht so voller Widersprüche. Doch halt! Was spricht eigentlich gegen Zelten in Ägypten?
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer,  Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Klaus-Dieter Stenzel

07/13 Mausbesetzung (1998)
Richard ist glücklich. Omili ist auf Weltreise, sturmfreie Bude. Jetzt kann er endlich einmal Tobis Eisenbahn aufbauen, die große Grundausstattung mit dem kleinen Kreis. Juchhu! Richard, du hast dich zu früh gefreut. Die Trillerpfeife kündigt Unheil an. Oma Alsterdorf kommt zu Besuch - mit Möbelpackern und ihrem ganzen Hausstand. Will sie das Haus besetzen? Als dann auch noch Mäusekötel in der Zuckerdose und Nagespuren am Schokoriegel auftauchen, wird es eng im Hause Ohnsorg.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Hilde Sicks, Uta Stammer, Willem Fricke, Rolf Petersen

08/13 Jugend filmt (1998)
Mord an blonder Nachbarin! Vampire hinter dem Sofakissen! Trude Wrangel in höchster Panik! Das Ohnsorg-Wohnzimmer als Tatort? Das ist ein Fall für das Ermittler-Duo Scheff und Schätzchen. Spuren sind da. Sogar ein Photo vom Opfer. Aber, wo ist die Leiche? Auch Almuth und Richard sind völlig überrascht. Seit wann war Inga schwanger? Und wer ist der Vater? Womöglich ihr Mann? Liegt hier ein Motiv? Während alle noch über diese Fragen grübeln, schwebt die Leiche in das Zimmer.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Hilde Sicks, Uta Stammer, Robert Eder, Birte Kretschmer, Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Manfred Bettinger, Fritz Hollenbeck, Willem Fricke

09/13 Familienrat (1998)
Familie Ohnsorg ist pleite. Jetzt muß an allen Ecken und Kanten gespart werden. Da hilft nur der Familienrat. Richard beschließt einen Nebenjob anzunehmen. Aber als Beamter und dann noch als Haushaltsaulösungsfirma ist dann doch nicht das richtige.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Hilde Sicks, Uta Stammer,  Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Klaus-Dieter Stenzel, Rolf Petersen, Chris Howland

10/13 Souvenirs, Souvenirs (1998)
Liegt es vielleicht an der Hitze, dass bei Ohnsorgs merkwürdige Dinge passieren? Da läuft ein Farbiger durchs Haus, den niemand kennt. Da liegt ein Dolch im Besteckkasten, der auch nicht von allein dort hingekommen sein kann. Und naive Kunst gehörte bislang auch nicht zur Ausstattung des Wohnzimmers. Für Oma Alsterdorf ist der Fall klar: Es handelt sich eindeutig um Mitbringsel. Und wer war denn auf Weltreise? Sollte etwa Richards "Lieblings"-Schwiegermutter wieder im Lande sein?
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Hilde Sicks, Uta Stammer, Robert Eder, Birte Kretschmer, Oskar Ketelhut, Beate Kiupel, Klaus-Dieter Stenzel, Yared Dibaba

11/13 Eiertanz (1998)
Tobi soll ein Referat halten, doch sein Experiment geht schief. Pamela möchte zu einem Sängerwettstreit nach Venedig, wird aber nicht angenommen. Almuths Freundin Doris ist arbeitslos und weiß nicht, wie sie sich über Wasser halten soll. Richards Stammparkplatz vor dem Haus ist besetzt. Sorgen über Sorgen. Da reicht auch Almuths selbstgemachter Eierlikör nicht weit. Und wenn sie einfach mal Oma fragen? Nix da, denn ihr Voodoo-Zauber ist reiner Hokuspokus, sagt Richard. Oder?
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Heidi Kabel, Uta Stammer,  Beate Kiupel, Rolf Petersen, Antje Schröder, Willem Fricke

12/13 Schatzbriefe (2001)
Frühjahrsputz bei den Ohnsorgs. Tobi, Pamela, Bianca und Bernhard wienern, streichen und entstauben, was das Zeug hält. Da findet sich so manches an. Wie z. B. Richards alter Koffer mit Tagebuch, verdächtig süßlichen Liebesbriefen und Zeugnissen seiner bewegten Vergangenheit. Peinlich, peinlich!
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Hilde Sicks, Robert Eder, Birte Kretschmer

13/13 So jung, wie man sich fühlt (2001)
Familie Ohnsorg bereitet sich auf den alljährlichen Vogelscheuchen-Wettbewerb vor. Damit endlich ein Preis eingeheimst wird, braucht es schreckliche Klamotten. Aus dem Familienbestand, versteht sich.
Darsteller: Jens Scheiblich, Ursula Hinrichs, Sandra Keck, Erkki Hopf, Hilde Sicks, Uta Stammer,
Oskar Ketelhut, Beate Kiupel

Die Ohnsorgs
Die Ohnsorgs - Katzenjammer
Die Ohnsorgs - Das Mutterband
Die Ohnsorgs - Richard sein Geburtstag
Die Ohnsorgs - Bettgeschichten
Die Ohnsorgs - Die Leihmutter
Die Ohnsorgs - Reisefieber
Die Ohnsorgs - Mausbesetzung
Die Ohnsorgs - Jugend filmt
Die Ohnsorgs - Familienrat
Die Ohnsorgs - Souvenirs, Souvenirs
Die Ohnsorgs - Eiertanz
Die Ohnsorgs - Schatzbriefe
Die Ohnsorgs - So jung, wie man sich fühlt
Zurück