Herr in't Huus bün ick

Herr in't Huus bün ick

Premiere am 11.04.1999

Ohnsorg Theater Hamburg

Zurück

Komödie von Harold Brighouse
Inszenierung: Michael Koch
Bühnenbild: Malte Marks
Kostüme: Malte Marks
Musik: Stefan Hiller

Darsteller:

Karl-Heinz Kreienbaum (Hinnerk Bullerdiek)
Meike Meiners (Alma Bullerdiek)
Sandra Keck (Aline Bullerdiek)
Nicole Dirks (Adele Bullerdiek)
Frank Grupe (Willy Stoffers)
Rolf Petersen (Tobias Schohmoker)
Robert Eder (Steffen Söötmann)
Erkki Hopf (Fred Bohnsack)
Jürgen Lederer (Jochen Korthals)
Waltraut Brommann (Frau von Butenschön)
Uta Stammer (Lene Piesack)
Till Huster (Dr.Wrangel)

Zum Inhalt:

Hinnerk Bullerdiek hat ein florierendes Schuhgeschäft - und drei Töchter im heiratsfähigen Alter. Aline und Adele haben bereits Verehrer, nur Alma, die Älteste nicht. Sie ist die Seele des Geschäfts, ohne sie könnte Bullerdiek nicht von morgens bis in die Nacht mit seinem Kumpel Fred Bohnsack durch die Kneipen ziehen. Und daß Alma, das späte Mädchen, noch auf die Idee kommen könnte zu heiraten - unvorstellbar, zumindest für Bullerdiek.

Sandra Keck, Karl-Heinz Kreienbaum, Nicole Dirks